« Zurück zur Glossarübersicht

Sounddesign (Tonmischung, Tongestaltung, Tonmischung, Sprachaufnahmen, Soundeffects)

Als Sounddesign bezeichnet man die kreative Tongestaltung für Film- und Fernsehen. Es wird eingesetzt, um die die dramatische Wirkung der Bilder durch Toneffekte zu verstärken, um fehlende Originaltöne zu ersetzen oder neue Klänge zu erzeugen.(z.B. ein Soundlogo um das Image und den Wiedererkennungswert einer Firma zu verstärken.)
Sounddesign wird auch genutzt, um den verschiedenen Beiträgen eines Senders einen einheitlichen und wiedererkennbaren Klang zu geben. (z.B. bei Werbung und Trailern)