« Zurück zur Glossarübersicht

Formatwandlung und Streaming

Da es unzählige, verschiedene Videoformate gibt, ist es unter Umständen notwendig, Videomaterial vom Originalformat in ein anderes Format zu konvertieren. Die Schnittstelle Babelsberg kann Formatwandlungen von allen gängigen professionellen und semi-professionellen Videoformate durchführen, unter anderem von HDCam, DigiBeta, IMX, BetaSP, BetacamSX, DVCam, HDV, DV, miniDV und VHS.
Weiterhin können Formatwandlungen für DVD- und Blu-ray-Produktionen und für diverse Web-Formate (Flash, Quicktime, MPEG) durchgeführt werden.