9. Januar 2013

SLAM ATTACK!

Motion-Design

Was zunächst nur mit fünf Folgen geplant war, wird aufgrund des großen Erfolgs jetzt weiterhin gesendet.

SLAM ATTACK!

Die besten Poetry-Slammer Deutschlands messen sich beim nationalen Finale. EinsPlus und Arte übertragen – und wir freuen uns darüber, dass wir das Motion-Design für die Sendereihe produzieren durften.
Dabei halfen uns der Grafiker Christian Jähnel (christianjaehnel.de), die Sounddesignerin Helen Neikes (http://klangfaktoren.de) und natürlich „After Effects“.

Die Musik (Song: Skrambled Hex) ist bei unippm.de lizensiert. Vielen Dank für Netz-Freigabe!